deutsch   english   cesky
Die Fichtelbergbahn im Bahnhof Oberwiesenthal

, Aue

 

in 08280 Aue

Rubrik: Wanderweg

 
 

Beschreibung

Er beginnt am gro▀en Muldenwehr in der Nńhe des Gasthauses äRechenhausô in Albernau und fŘhrt durch eine landschaftlich reizvolle Umgebung Řber den Stadtteil Auerhammer/Neud÷rfel, vorbei am Fluter des Zschorlaubaches, weiter zum Ehrenmal an der Gellertstra▀e, ins Kurgebiet nach Oberschlema. Eine lohnenswerte Stippvisite bei dieser Wanderung ergibt der Besuch der Ausflugsgaststńtte äGleesbergô (593 m) mit dem August-Ernst-K÷hler-Aussichtsturm (1898 zur Ehren des GrŘnders des Erzgebirgsvereins errichtet), zu erreichen Řber den Weg am Fluter entlang Řber die PeuschelgŘter.


Korrekturmöglichkeit

Haben Sie einen Fehler entdeckt? Dann können Sie diesen hier korrigieren.
Korrektur

Erlebnisland Erzgebirge Shop

 
 

Heute neu eingetragen

 

Der neue Kalender 2021

Jahreskalender
"Erlebnisland Erzgebirge" 2021
ab sofort erhältlich!
Informieren Sie sich hier!

Unterkunft suchen

  Spezialsuche
 
 

Merkzettel

 

Wo liegt Aue?

Rund um Aue kann man viel erleben!

 

Das Erzgebirge in Bildern

 
 
 

Das Wetter im Erzgebirge