deutsch   english   cesky
Großrückerswalde

Dippoldiswalder Schloß, Dippoldiswalde

Dippoldiswalder Schloß 

in 01744 Dippoldiswalde

Rubrik: Burg - Schloss

 
 

Beschreibung

Das Dippoldiswalder Schloss wurde als Amtssitz des Markgrafen von Meißen und zum Schutz des Bergbaus erbaut. In den Jahren 1500 bis 1550 vollzog sich der wichtigste Umbau des Schlosses durch Peter Flötner. Er schuf die dreigeschossige Pilasterarchitektur an der Hofseite. Ausserdem kreierte er das feine, mit zarter Ornamentik bedeckte Gliederwerk. Zeugnisse der Frühromantik sind die Rundbogenfriese.

Heute beherbergt das Dippoldiswalder Schloss das Amtsgericht und die Osterzgebirgsgalerie.


Korrekturmöglichkeit

Haben Sie einen Fehler entdeckt? Dann können Sie diesen hier korrigieren.
Korrektur


Veranstaltung eintragen

Führen Sie (Dippoldiswalder Schloß) eine Veranstaltung durch? Hier können Sie alle Daten in den Veranstaltungskalender eintragen.
Veranstaltung eintragen.


Neue Sehenswürdigkeit eintragen

Eine Sehenswürdigkeit ist noch nicht unter erlebnisland-erzgebirge.de aufgeführt?
Tragen Sie hier die Sehenswürdigkeit ein.

Erlebnisland Erzgebirge Shop

 
 

Heute neu eingetragen

 

Der neue Kalender 2019

Jahreskalender
"Erlebnisland Erzgebirge" 2019
ab sofort erhältlich!
Informieren Sie sich hier!

Unterkunft suchen

  Spezialsuche
 
 

Merkzettel

 

Wo liegt Dippoldiswalde?

Rund um Dippoldiswalde kann man viel erleben!

 

Das Erzgebirge in Bildern

 
 
 

Das Wetter im Erzgebirge