deutsch   english   cesky
Blick auf die Talsperre Sosa

Wilder Mann, Zwönitz

Wilder Mann 

in 08297 Zwönitz

Rubrik: Denkmal - Mahnmal

 
 

Beschreibung

Nördlich der Alten Geyerschen Straße heißt das Waldstück "Wilder Mann". Die aus dem Bergbau stammende Bezeichnung ist schon seit 1600 bekannt und bezeichnete Fundorte, die wegen großen Wassereinbruchs oder anderer Naturhindernisse nicht weiter abgebaut werden konnten.
1840 stellten Waldarbeiter erstmals eine überlebensgroße Holzfigur an dieser Stelle auf. Das Wahrzeichen wurde durch Witterungseinflüsse immer wieder zerstört. Die Geyerschen Schnitzer haben den mittlerweile siebenten "Wilden Mann" aus einem Lärchenstamm gefertigt und ihn zwischen die Fichten gestellt.


Korrekturmöglichkeit

Haben Sie einen Fehler entdeckt? Dann können Sie diesen hier korrigieren.
Korrektur


Veranstaltung eintragen

Führen Sie (Wilder Mann) eine Veranstaltung durch? Hier können Sie alle Daten in den Veranstaltungskalender eintragen.
Veranstaltung eintragen.


Neue Sehenswürdigkeit eintragen

Eine Sehenswürdigkeit ist noch nicht unter erlebnisland-erzgebirge.de aufgeführt?
Tragen Sie hier die Sehenswürdigkeit ein.

Erlebnisland Erzgebirge Shop

 
 

Heute neu eingetragen

 

Der neue Kalender 2019

Jahreskalender
"Erlebnisland Erzgebirge" 2019
ab sofort erhältlich!
Informieren Sie sich hier!

Unterkunft suchen

  Spezialsuche
 
 

Merkzettel

 

Wo liegt Zwönitz?

Rund um Zwönitz kann man viel erleben!

 

Das Erzgebirge in Bildern

 
 
 

Das Wetter im Erzgebirge