deutsch   english   cesky
Wehrgangkirche in Dörnthal

Burgruine Grimmstein, Glashütte OT Cunnersdorf

Burgruine Grimmstein 

in 01768 Glashütte OT Cunnersdorf

Rubrik: Burg - Schloss

 
 

Kontaktmöglichkeiten

Homepage
Homepage: http://www.heimatverein-cunnersdorf.de/wandern/gri

Beschreibung

Geschichte
Der Sage nach hat auf dem Grimmstein die Feste der Ritter von Grimme gestanden. Heute sind die Reste von Grundmauern einer kleinen Burg erkennbar. Die Zerstörung der Burg hängt mögicherweise mit dem Untergang der Burggrafschaft Dohna 1402 zusammen. In den 1960er Jahren erfolgten archäologische Grabungen und eine teilweise Freilegung der Grundmauern.
Zur 800-Jahrfeier von Reinhardtsgrimma 2006 wurde auf dem Grimmstein eine Informationstafel angebracht.
Die Burgruine Grimmstein liegt südlich der zu Reinhardtsgrimma gehörenden Buschhäuser. Sie kann erwandert werden von:

* den Buschhäusern, 1,5 km Wanderweg nach Süden in Richtung Cunnersdorf
* Reinhardtsgrimma, 2,5 km Straße östlich in Richtung Neue Häuser
* Cunnersdorf, 2,5 km in nördliche Richtung, die alte Deponie passierend


Korrekturmöglichkeit

Haben Sie einen Fehler entdeckt? Dann können Sie diesen hier korrigieren.
Korrektur


Veranstaltung eintragen

Führen Sie (Burgruine Grimmstein) eine Veranstaltung durch? Hier können Sie alle Daten in den Veranstaltungskalender eintragen.
Veranstaltung eintragen.


Neue Sehenswürdigkeit eintragen

Eine Sehenswürdigkeit ist noch nicht unter erlebnisland-erzgebirge.de aufgeführt?
Tragen Sie hier die Sehenswürdigkeit ein.

Erlebnisland Erzgebirge Shop

 
 

Heute neu eingetragen

 

Der neue Kalender 2019

Jahreskalender
"Erlebnisland Erzgebirge" 2019
ab sofort erhältlich!
Informieren Sie sich hier!

Unterkunft suchen

  Spezialsuche
 
 

Merkzettel

 

Wo liegt Glashütte?

Rund um Glashütte kann man viel erleben!

 

Das Erzgebirge in Bildern

 
 
 

Das Wetter im Erzgebirge