deutsch   english   cesky
Wehrgangkirche in Lauterbach

Pinge / Bergbaumuseum Altenberg, Altenberg

Pinge / Bergbaumuseum Altenberg 

Mühlenstraße 2
in 01773 Altenberg

Rubrik: Bergbau

 
 

Kontaktmöglichkeiten

Homepage
Homepage: http://www.bergbaumuseum-altenberg.de
E-Mail


Telefon: 035056 / 31703
Fax: 035056 / 32542

Beschreibung

Die Altenberger Pinge bildete sich im Jahre 1620 durch den Einbruch der ausgedehnten Hohlräume, die durch die Zinnerzgewinnung mittels Feuersetzen in Weitungsbauen entstanden. Die Größe des Einbruchtrichters an der Erdoberfläche betrug anfangs ca. 2 Hektar. Durch den weiteren Erzabbau vergrößerte sich die Pinge bis zur Einstellung des Zinnerzbergbaus im Jahr 1991 auf 150 Meter Tiefe und etwa 400 Meter Durchmesser.


Die Pinge darf aus Sicherheitsgründen nicht betreten werden. Bei den geführten Wanderungen ist jedoch vom Aussichtspodest direkt am Rand der Altenberger Pinge ein grandioser Blick in den Abbautrichter möglich. Bei der anschließenden Wanderung werden die Gäste über den Bergbaulehrpfad zum Bergbaumuseum geführt. Länge des Weges: ca. 3 km, Dauer der Führung: ca. 1,5 Std.

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag 10 - 16 Uhr
Samstag, Sonntag und Feiertag


Freitag geschlossen

Die letzte Führung im Schaustollen beginnt 15.30 Uhr


Die Führungen finden statt von Mai bis Oktober jeden Mittwoch: 13.30 Uhr, Treffpunkt Bahnhofsvorplatz Altenberg
Für Gruppen auch Zusatztermine nach Voranmeldung im Bergbaumuseum möglich.

Preise

Museumskarte für Museum + Schaustollen

Erwachsene 6,00 €
Ermäßigt 4,00 €
Familienkarte 16,00 €
Schülergruppen 3,00 € / Schüler(min 10)

Eintritt nur Museum

Erwachsene 2,50 €
Ermäßigt 2,00 €
Familienkarte 7,00 €
Schülergruppen 1,50 € / Schüler

Pingenwanderung

Erwachsene 4,00 €
Ermäßigt 2,00 €
Schülergruppen 1,50 €

Rabatt mit Kurkarte Altenberg: je 50 Cent / Person (nicht für Schülergruppen)

Freier Eintritt für Kinder unter 6 Jahren!

Korrekturmöglichkeit

Haben Sie einen Fehler entdeckt? Dann können Sie diesen hier korrigieren.
Korrektur


Veranstaltung eintragen

Führen Sie (Pinge / Bergbaumuseum Altenberg) eine Veranstaltung durch? Hier können Sie alle Daten in den Veranstaltungskalender eintragen.
Veranstaltung eintragen.


Neue Sehenswürdigkeit eintragen

Eine Sehenswürdigkeit ist noch nicht unter erlebnisland-erzgebirge.de aufgeführt?
Tragen Sie hier die Sehenswürdigkeit ein.

Erlebnisland Erzgebirge Shop

 
 

Heute neu eingetragen

 

Der neue Kalender 2019

Jahreskalender
"Erlebnisland Erzgebirge" 2019
ab sofort erhältlich!
Informieren Sie sich hier!

Unterkunft suchen

  Spezialsuche
 
 

Merkzettel

 

Wo liegt Altenberg?

Rund um Altenberg kann man viel erleben!

 

Das Erzgebirge in Bildern

 
 
 

Das Wetter im Erzgebirge