deutsch   english   cesky
Großrückerswalde

Tiergarten Aue "zoo der minis", Aue

Tiergarten Aue "zoo der minis" 

Damaschkestraße 1
in 08280 Aue

Rubrik: Tierpark - Zoo

 
 

Bilder

Tiergarten Aue "zoo der minis"

Foto: Tiergarten Aue "zoo der minis"

Kontaktmöglichkeiten

Homepage
Homepage: http://www.zooderminis.de/
E-Mail


Telefon: 03771 / 23773
Fax: 03771 / 217309

Beschreibung

Am Stadtrand von Aue, aber doch zentral gelegen, kann man in einer kleinen grünen Oase vom Alltagsstress entspannen. Der Tiergarten Aue - zoo der minis - präsentiert auf einem relativ kleinem Areal viel Sehenswertes.

Mehr als 300 Tiere erwarten ganzjährig die Besucher aus Nah und Fern. Naturnah angelegte Gehege, mit liebevollen Details gestaltete Anlagen und gepflegte Tiere, vermitteln schnell die Maxime des Minizoos - Mensch und Tier sollen sich wohl fühlen.
Da die Gestaltung von großräumigen Tieranlagen auf räumliche Grenzen stiess, wurde Mitte der 90er Jahre mit der Idee des zoo der minis ein ganz neues Profil entwickelt! Immer wieder wird der Besucher von neuen Zwergen überrascht.

Winzige Zwergmäuse, eichhörnchengroße Äffchen, amselgroße Hühner, rattengroße Kängurus, die weltweit kleinsten Schleichkatzen, Zwergotter, Zwergaras, Hirsche, Eulen oder schafgroße Rinder, sind nur ein paar Vertreter. Ständig wird die weltweit einzigartige Kollektion an Minitieren um neue Exemplare ergänzt.
Neben all diesen Minitieren, zeigt der zoo der minis aber auch ein paar Exemplare “normaler” Tiere, wobei hierbei der Schwerpunkt auf der Haltung vom Aussterben bedrohter Arten liegt. So haben z.B. 2 von weltweit nur noch ca. 50 in Zoos gehaltenen Chinesischen Leoparden ein Zuhause in Aue gefunden.

In einer Zeit der Superlative, nichts kann groß genug, schnell genug und spektakulär genug sein, zeigt der zoo der minis eine ganz andere Welt. Während jeder von der Größe eines Wales fasziniert ist, oder ehrfürchtig vor einer Giraffe steht, hat kaum jemand schon einmal Pferde gesehen, die nur 70 cm groß sind, oder Schweine die kleiner sind als ein Cockerspaniel.


Öffnungszeiten

täglich ab 9:00 Uhr geöffnet

Preise

Einzelkarte Erwachsene: 4,00 €

10er Karte Erwachsene: 35,00 €

Einzelkarte Ermäßigte: 2,00 €

10er Karte Ermäßigte: 15,00 €

Einzelkarte Familie: 2 Erw. und bis zu 2 Kinder (3-17 Jahre) 10,00 €

10er Karte Familie 2 Erw. und bis zu 2 Kinder (3-17 Jahre): 85,00 €

Einzelkarte Familie 2 Erw. und bis zu 3 Kinder (3-17 Jahre): 11,00 €

10er Karte Familie 2 Erw. und bis zu 3 Kinder (3-17 Jahre): 95,00 €

Einzelkarte Familie 2 Erw. und bis zu 4 Kinder (3-17 Jahre): 12,00 €

10er Karte Familie 2 Erw. und bis zu 4 Kinder (3-17 Jahre): 105,00 €

Führungen von Kindergruppen (max. 20 Kinder) + 10,00 €
Führungen von Erwachsenengruppen + 20,00 €

Tiergartenfestzuschlag pro Erwachsener: 1,00 €

Ordnungsstrafe für Entgeltvergehen 50,00 €

Ermäßigte: Kinder (3-17 Jahre), Schüler, Auszubildende, Studenten, Wehr- und
Ersatzdienstleistende, ALG II-Empfänger, Sozialhilfeempfänger, Schwerbeschädigte inkl. einer Begleitperson mit Merkzeichen „B“ im Ausweis.

Korrekturmöglichkeit

Haben Sie einen Fehler entdeckt? Dann können Sie diesen hier korrigieren.
Korrektur


Veranstaltung eintragen

Führen Sie (Tiergarten Aue "zoo der minis") eine Veranstaltung durch? Hier können Sie alle Daten in den Veranstaltungskalender eintragen.
Veranstaltung eintragen.


Neue Sehenswürdigkeit eintragen

Eine Sehenswürdigkeit ist noch nicht unter erlebnisland-erzgebirge.de aufgeführt?
Tragen Sie hier die Sehenswürdigkeit ein.

Erlebnisland Erzgebirge Shop

 
 

Heute neu eingetragen

 

Der neue Kalender 2020

Jahreskalender
"Erlebnisland Erzgebirge" 2020
ab sofort erhältlich!
Informieren Sie sich hier!

Unterkunft suchen

  Spezialsuche
 
 

Merkzettel

 

Wo liegt Aue?

Rund um Aue kann man viel erleben!

 

Das Erzgebirge in Bildern

 
 
 

Das Wetter im Erzgebirge